Multifunktions-BioMEMS zum Stoffwechsel-Monitoring und für die Labordiagnostik

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-3607
http://hdl.handle.net/10900/48250
Dokumentart: Sonstiges
Date: 2001
Source: http://barolo.ipc.uni-tuebingen.de/biosensor2001/
Language: German
Faculty: 7 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Department: Sonstige - Chemie und Pharmazie
DDC Classifikation: 540 - Chemistry and allied sciences
Keywords: Biosensor
Other Keywords: Stoffwechselmonitoring
Other Contributors: Gauglitz, Günter
License: xmlui.dri2xhtml.METS-1.0.item-dc-rights_value_ubt-nopod
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Schnelles, kontinuierliches Messen von klinisch relevanten Parametern mit minimalem Probenverbrauch ist die Voraussetzung für erfolgreiches Stoffwechselmonitoring. Einerseits können durch das Erfassen schneller Konzentrationsänderungen wichtige Erkenntnisse für die Stoffwechselforschung gewonnen werden, andrerseits zeichnet sich mit dem in naher Zukunft geplanten Einsatz von Blutzucker-Monitoring-Geräten im Heimgebrauch für das Vermeiden von Hypoglykämien bei Diabetikern eine neue Ära der klinischen Diagnostik ab. Neben dem geringen Probenverbrauch ist eine einfache Handhabung (im besten Fall reagenzienfrei) des Gerätes, das kostengünstig in Anschaffung und Betrieb sein muss, Voraussetzung. Bioanalytische Mikrosysteme, gekoppelt mit Probennahmesonden wie z. B. Mikrodialysekatheter können die oben genannten Anforderungen erfüllen. Das präsentierte Gerät ist ein hybrides modulares Mikrosystem (HYMOS), dessen Biosensorarray in Dünnschichttechnologie hergestellt ist, während der Printplattenteil die elektrischen Kontakte und durch auflaminierte photostrukturierbare Polymer-folienschichten die Mikrofludik mit Messzelle und Mischern enthält.

This item appears in the following Collection(s)