Einschaltquoten sind ein fadenscheiniges Argument : das öffentlich-rechtliche Fernsehen und der organisierte Sport handeln wenig überzeugend

DSpace Repository

Einschaltquoten sind ein fadenscheiniges Argument : das öffentlich-rechtliche Fernsehen und der organisierte Sport handeln wenig überzeugend

Author: Digel, Helmut
Tübinger Autor(en):
Digel, Helmut
Published in: Olympisches Feuer (2012), Bd. (2012), H. 2, S. 38-40
Language: German
Dokumentart: Artikel
Reference: 377560596
Show full item record

This item appears in the following Collection(s)