Das systematische Marktversagen im Profifußball – und warum ein Salary Cap keine Lösung ist

DSpace Repository

Show simple item record

dc.contributor.author Bühler, André
dc.date.accessioned 2020-05-06T12:28:28Z
dc.date.available 2020-05-06T12:28:28Z
dc.date.issued 2020-05-06
dc.identifier.isbn 2196-0372
dc.identifier.other 1697324134 de_DE
dc.identifier.uri http://hdl.handle.net/10900/100301
dc.identifier.uri http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-1003015 de_DE
dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15496/publikation-41682
dc.description.abstract Im April und Mai 2020 erlebte der deutsche Profifußball die größte wirtschaftliche Krise seit dem Start der Bundesliga im Jahr 1963. Mag die Corona-Pandemie der Auslöser dafür gewesen sein, so ist sie nicht deren Ursache. Dieser Beitrag beschreibt die Ursachen und Symptome eines systematischen Marktversagens und diskutiert zahlreiche Lösungsansätze. de_DE
dc.language.iso de de_DE
dc.publisher Universität Tübingen de_DE
dc.rights ubt-podok de_DE
dc.rights.uri http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_mit_pod.php?la=de de_DE
dc.rights.uri http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_mit_pod.php?la=en en
dc.subject.classification Sport , Marketing , Fußball , Gehalt, Obergrenze , Marktversagen de_DE
dc.subject.ddc 330 de_DE
dc.subject.other Sportmanagement de_DE
dc.subject.other Sportmarketing de_DE
dc.subject.other Sport Marketing en
dc.subject.other Sport Management en
dc.title Das systematische Marktversagen im Profifußball – und warum ein Salary Cap keine Lösung ist de_DE
dc.type PeriodicalPart de_DE
utue.publikation.fachbereich Sonstige/Externe de_DE
utue.publikation.fakultaet 9 Sonstige / Externe de_DE
utue.opus.portal sportmarketing de_DE
utue.publikation.source NACHSPIELZEIT - die Schriftenreihe des Deutschen Instituts für Sportmarketing ; 2020,5 de_DE
utue.publikation.reihenname NACHSPIELZEIT - die Schriftenreihe des Deutschen Instituts für Sportmarketing de_DE
utue.publikation.zsausgabe 2020, 5 de_DE
utue.publikation.erstkatid 2720821-7 de_DE

Dateien:

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record