Mehr Mut zum Reden. Von misshandelten Frauen und ihren Kindern

DSpace Repository


Dateien:

URI: http://hdl.handle.net/10900/66566
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-665669
http://dx.doi.org/10.15496/publikation-7986
Dokumentart: Other
Date: 2013-10
Language: German
Faculty: Kriminologisches Repository
Kriminologisches Repository
Department: Kriminologie
DDC Classifikation: 360 - Social problems and services; associations
Keywords: Häusliche Gewalt , Misshandlung , Frau , Kind , Hilfe
Show full item record

Inhaltszusammenfassung:

Die vom Bundesfamilienministerium herausgegebene Broschüre richtet sich an alle, die in Beratungseinrichtungen für misshandelte Frauen und deren Kinder arbeiten sowie an Angehörige, Freundinnen und Freunde der Betroffenen. Die Broschüre beinhaltet unter anderem Empfehlungen für den Umgang mit Kindern misshandelter Frauen. Diese Kinder sind oftmals von der Gewaltsituation ebenfalls betroffenoder sogar selbst Opfer. Der Originaltext der Publikation stammt von der Schwedin Barbro Metell. Der BIG e.V. hat diesen Text ins Deutsche übersetzt und inhaltlich angepasst.

This item appears in the following Collection(s)