Studie zur Sprachvariation im Schweizerdeutschen: Erste Ergebnisse

DSpace Repository

Show simple item record

dc.contributor.author Schönenberger, Manuela
dc.contributor.author Haeberli, Eric
dc.date.accessioned 2015-03-06T07:32:35Z
dc.date.available 2015-03-06T07:32:35Z
dc.date.issued 2015-03
dc.identifier.other 42726619X de_DE
dc.identifier.uri http://hdl.handle.net/10900/60154
dc.identifier.uri http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-dspace-601545 de_DE
dc.identifier.uri http://dx.doi.org/10.15496/publikation-1577
dc.description.abstract Dieser Beitrag stellt ein vor Kurzem angelaufenes Projekt vor, das sich mit Spontansprachdaten eines schweizerdeutschen Dialekts befasst. Nachdem einige Vor- und Nachteile dieser Art von Datenerhebung Erwähnung finden, werden erste Ergebnisse präsentiert - zu folgenden syntaktischen Phänomenen: Verbprojektionsanhebung, Verbstellung in Sätzen mit wil "weil", doubly-filled COMPs und Artikelverdoppelung. Anhand dieser Daten wird erörtert, ob es gewisse Unterschiede zwischen den Sprechern gibt und falls ja, ob eventuell ein Altersunterschied eine Rolle spielen könnte. de_DE
dc.language.iso de de_DE
dc.publisher Universität Tübingen de_DE
dc.rights ubt-podno de_DE
dc.rights.uri http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_ohne_pod.php?la=de de_DE
dc.rights.uri http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/doku/lic_ohne_pod.php?la=en en
dc.subject.classification Dialekt , Mundart , Schweizerdeutsch , Alemannisch de_DE
dc.subject.ddc 300 de_DE
dc.subject.ddc 400 de_DE
dc.subject.other Sprachalltag de_DE
dc.title Studie zur Sprachvariation im Schweizerdeutschen: Erste Ergebnisse de_DE
dc.type Aufsatz de_DE
utue.publikation.fachbereich Empirische Kulturwissenschaft de_DE
utue.publikation.fakultaet 6 Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät de_DE
utue.opus.portal dialekt-oeffentlichkeit de_DE

Dateien:

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record